Geprüfte Sicherheit
Sicherheit ist oberstes Gebot:
Unsere Leistungen im Digitalen Dokumentenmanagement
Bildung inklusive
Neue Kurse ab Herbst 2018.

Leistungen für Ihr Unternehmen
Unsere Schreinerei hat sich auf die Schwerpunkte Imkereibedarf und Palettenbau spezialisiert. Andere Serien- oder Einzelanfertigungen erfüllen wir nach Kundenwunsch.

Leistungen für lhr Unternehmen
Zum Beispiel:
Digitaldruck in Farbe und schwarz/weiß
Sophie-Scholl-Schule Hanau

Brockenhaus Hanau
Aktuelle Veranstaltungen
und Raumvermietung.

18.04.2018

Werkstatt im Wandel - Neues Positionspapier der Bundesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen (BAG WfbM)

vorstandspapier2018.pdf

News

12.03.2018
Start frei für den 7. i-Lauf

Bürgermeister Glöckner übernimmt Schirmherrschaft

Gemeinsam verschieden sein - das ist der Grundgedanke von Inklusion. Menschen mit und ohne Behinderung bringt in diesem Sinne seit Jahren der "i-Lauf" erfolgreich zusammen und sorgt dafür, dass sie zusammen Spaß haben, Hemmschwellen verschwinden und neue Beziehungen entstehen. Am Sonntag, 22. April 2018, findet die inklusive Laufveranstaltung zum mittlerweile siebten Mal statt.

 

Freuen sich auf das Laufevent (von links): Stadtrat Ottmar Schüll, Schirmherr Bürgermeister Daniel Glöckner und Lebenshilfe-Vorsitzender Gerhard Jackel.

Der Ausrichter, die Lebenshilfe Gelnhausen, erwartet 500 Läufer auf der Sportanlage in Gelnhausen. Die Schirmherrschaft übernimmt in diesem Jahr der Bürgermeister Daniel Christian Glöckner. Er zeigte sich von der Idee und der Veranstaltung begeistert: „Ich freue mich riesig, dass ich die Schirmherrschaft übernehmen darf. Leider werde ich an diesem Tag nicht vor Ort sein können, werde aber von Stadtrat Ottmar Schüll vertreten.“ Ottmar Schüll freut sich sehr auf das Laufevent und wird gemeinsam mit Gerhard Jackel (1. Vorsitzender der Lebenshilfe Gelnhausen) die Siegerehrung vornehmen.

Den Aktiven stehen folgende Strecken zur Auswahl: Es gibt einen 20-km-Ultralauf, einen 10-km-Hauptlauf, ein 10-km-Staffelrennen, einen 5-km-Jedermannlauf sowie jeweils 5 Kilometer für Walker und Rollifahrer. Ebenso im Programm ist eine Stadionrunde über 400 Meter für jedermann – auch für Rollatorfahrer. Zusätzlich können Stundentickets erworben werden. Alle Starter begeben sich auf einen Rundkurs, der 2,5 Kilometer lang ist und je nach gewählter Disziplin mehrfach absolviert werden muss. Start und Ziel sind im Stadion.

Die Anmeldung kann bis Montag,  16. April,  über www.lebenshilfe-gelnhausen.de vorgenommen werden. Nachmeldungen können bis 30 Minuten vor dem Start vor Ort eingereicht werden.

Datenschutz
Lesen Sie jetzt hier unsere Datenschutzerklärung.


Jetzt E-Bikes mieten!
Jahresbericht 2016
Hofgut Marjoß
Bio-Lebensmittel vom Hofgut Marjoß. Der reine Genuss!