Geprüfte Sicherheit
Sicherheit ist oberstes Gebot:
Unsere Leistungen im Digitalen Dokumentenmanagement
Bildung inklusive
Neue Kurse ab Herbst 2018.

Leistungen für Ihr Unternehmen
Unsere Schreinerei hat sich auf die Schwerpunkte Imkereibedarf und Palettenbau spezialisiert. Andere Serien- oder Einzelanfertigungen erfüllen wir nach Kundenwunsch.

Leistungen für lhr Unternehmen
Zum Beispiel:
Digitaldruck in Farbe und schwarz/weiß
Sophie-Scholl-Schule Hanau

Brockenhaus Hanau
Aktuelle Veranstaltungen
und Raumvermietung.

18.04.2018

Werkstatt im Wandel - Neues Positionspapier der Bundesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen (BAG WfbM)

vorstandspapier2018.pdf

News

29.08.2011
Im weißen Kittel durch die Wäscherei

Hunderte Besucher nutzten am Wochenende den Tag der offenen Tür, um sich den Integrationsbetrieb „Heinzelmännchen“ in Wächtersbach anzuschauen. Das Unternehmen gehört zum Behinderten-Werk- Main-Kinzig e.V. (BWMK) und beschäftigt rund 170 Mitarbeiter mit und ohne Behinderung. Ziel des Unternehmens ist es, die Chancen von Menschen mit Behinderung auf Teilhabe am Arbeitsleben zu erhöhen.

Die Heinzelmännchen GmbH bietet Dienstleistungen in den Bereichen Wäscheservice, Gebäudereinigung, Catering und Schulverpflegung. Außerdem betreiben die Heinzelmännchen die Kantine im Forum des Main-Kinzig-Kreises.
Dieses vielfältige Einsatzgebiet hatte die Besucher offenbar neugierig gemacht: Vor dem Wäscherei-Eingang bildeten sich lange Schlangen, und die Gäste schlüpften bereitwillig in die weißen Kittel, die aus Hygienegründen bei der Besichtigung getragen werden mussten.

Wie Wäscherei-Leiter Thomas Schmidt erläuterte, werden bei den Heinzelmännchen pro Tag bis zu 12 Tonnen Wäsche gereinigt. Hauptkunden sind Krankenhäuser, Seniorenheime und Gastronomiebetriebe. Durch den hohen technischen Standard arbeite die Wäscherei energieeffizient, und auch der Waschmittel- und Wasserbedarf reduziere sich erheblich.



Neben Führungen durch die Großwäscherei gab es Gewinnspiele, Live-Musik mit Matthias Baselmann, leckeres Essen und zahlreiche Mitmach-Aktionen. Das Team der Schulverpflegung präsentierte sich mit einem Gemüse-Ratespiel und Kostproben von Kräuterquark und frischer Rohkost.  Als Renner erwies sich das Essen frisch aus dem Wok, das von den Heinzelmännchen auch wöchentlich wechselnd in den Schulmensen des Main-Kinzig-Kreises angeboten wird. Fruchtige Cocktails machten den Genuss perfekt – und wer es eher bodenständig mochte, konnte sich an Bratwurst und Bier laben.

Auch das Digitaldruckzentrum „Alte Wäscherei“ aus Bad Soden-Salmünster, das Hofgut Marjoß und der Mobile Supermarkt, die ebenfalls zum Behinderten-Werk gehören, informierten während des Besuchertages über ihre Produkt- und Leistungspalette. Viele Gäste nutzten die Gelegenheit, sich Visitenkarten drucken zu lassen oder im Mobilen Supermarkt frische Marjosser Bio-Eier einzukaufen. Viele junge Leute interessierten sich für die mannigfaltigen  Ausbildungsmöglichkeiten, die das BWMK bietet – von Fachkräften für Systemgastronomie über Textilpfleger(innen) bis hin zu Informatikkaufleuten.

Datenschutz
Lesen Sie jetzt hier unsere Datenschutzerklärung.


Jetzt E-Bikes mieten!
Jahresbericht 2016
Hofgut Marjoß
Bio-Lebensmittel vom Hofgut Marjoß. Der reine Genuss!