Geprüfte Sicherheit
Sicherheit ist oberstes Gebot:
Unsere Leistungen im Digitalen Dokumentenmanagement
Bildung inklusive
Neue Kurse ab Herbst 2018.

Leistungen für Ihr Unternehmen
Unsere Schreinerei hat sich auf die Schwerpunkte Imkereibedarf und Palettenbau spezialisiert. Andere Serien- oder Einzelanfertigungen erfüllen wir nach Kundenwunsch.

Leistungen für lhr Unternehmen
Zum Beispiel:
Digitaldruck in Farbe und schwarz/weiß
Sophie-Scholl-Schule Hanau

Brockenhaus Hanau
Aktuelle Veranstaltungen
und Raumvermietung.

18.04.2018

Werkstatt im Wandel - Neues Positionspapier der Bundesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen (BAG WfbM)

vorstandspapier2018.pdf

News

16.07.2014
BWMK in Bewegung
Das BWMK in Bewegung – anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Behinderten-Werk Main-Kinzig e.V. wurden alle Beschäftigten eingeladen, an der Jubiläumstour 2014 teilzunehmen. Da das BWMK an mehr als 45 Standorten im Main-Kinzig-Kreis vertreten ist, konnten die gemischten Lauf-, Radel- und Rolli-Fahrer-Gruppen ihre Wunschstrecke zwischen Schlüchtern und Maintal frei wählen. „Vielfalt entwickeln – Vielfalt leben“ – vom Jubiläumsmotto des BWMK inspiriert, machte sich diese Gruppe aus der Werkstatt Altenhaßlau auf den Weg.
„Vielfalt entwickeln – Vielfalt leben“  - vom Jubiläumsmotto inspiriert, machten sich zahlreiche BWMK-Beschäftigte in den vergangenen Tagen auf dem Weg. Das Orga-Team hatte ein Zeitfenster von drei Wochen vorgegeben, so dass sich die Gruppen ihren Wunschtermin selbst aussuchen konnten.  Alle Aktiven sind außerdem zu einer Abschlussfeier in die Barbarossa-Werkstatt nach Linsengericht-Altenhaßlau eingeladen.
Nach dem Auftakt mit dem Festakt im Congress Park Hanau Anfang  Mai  ist die Jubiläumstour 2014 die zweite große Veranstaltung im Zuge des Jubiläumsjahrs.
„Da die betriebliche Gesundheitsförderung bei uns einen hohen Stellenwert einnimmt, haben wir mit unserer Jubiläumstour das Thema Bewegung und Spaß am gemeinschaftlichen Erlebnis in den Mittelpunkt gestellt“, erklärt der Vorstandsvorsitzende Martin Berg.
Insgesamt sind im BWMK und den Tochterunternehmen rund 2000 Menschen mit und ohne Behinderungen beschäftigt. Alle haben im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung die Möglichkeit, regelmäßig an Bewegungs- und Gesundheitsangeboten teilzunehmen.
1974 gegründet, hat sich das BWMK zum Sozialunternehmen entwickelt, das mit gezielten Angeboten dazu beiträgt, dass Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen am Leben in der Gesellschaft teilhaben können.
Entsprechend richten sich die Angebote nach den Bedarfen der Menschen, die sich an das Sozialunternehmen wenden. Das Netz aus Wohnstätten, Wohngruppen und Betreutem Wohnen im Main-Kinzig-Kreis bietet unterschiedliche Formen der Unterstützung im Alltag  – mit dem Ziel, Menschen ein möglichst selbst bestimmtes Leben zu ermöglichen.
Die Werkstätten und die Tochterunternehmen des BWMK eröffnen vielfältige Möglichkeiten der Qualifizierung und Beschäftigung. Das Ange¬bot reicht von Bio-Landwirtschaft und Gastronomie über digitale Dokumentenverarbeitung, Aktenvernichtung, Garten- und Landschaftspflege, Druckdienstleistungen, Holz- und Metallverarbeitung bis hin zu Wäschereiservice, Einzelhandel und Industriemontage.
Die Beratungs-und Frühförderstellen in Hanau, Gelnhausen und Schlüchtern begleiten Kinder mit Behinderung oder Entwicklungsproblemen im Alter zwischen 0 und 6 Jahren und deren Eltern. In den Integrativen Kindertagesstätten in Maintal-Dörnigheim, Linsengericht-Altenhaßlau und Schlüchtern werden Kinder mit und ohne Behinderung individuell in ihrer Entwicklung gefördert und lernen von- und miteinander. 2013 wurde in Hanau die Sophie-Scholl-Schule eröffnet: eine inklusive Grundschule mit Ganztagsangebot, in der Kinder mit und ohne Handicaps gemeinsam lernen können.
Weitere Angebote im Bereich Freizeit und Förderung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung, die in ihren Familien leben, macht der Familienentlastende Dienst (FED).  Zusätzliche beratende und begleitende Dienste des BWMK unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen im Alltag und in der Arbeitswelt.

Datenschutz
Lesen Sie jetzt hier unsere Datenschutzerklärung.


Jetzt E-Bikes mieten!
Jahresbericht 2016
Hofgut Marjoß
Bio-Lebensmittel vom Hofgut Marjoß. Der reine Genuss!