Geprüfte Sicherheit
Sicherheit ist oberstes Gebot:
Unsere Leistungen im Digitalen Dokumentenmanagement
Bildung inklusive
Neue Kurse ab Herbst 2018.

Leistungen für Ihr Unternehmen
Unsere Schreinerei hat sich auf die Schwerpunkte Imkereibedarf und Palettenbau spezialisiert. Andere Serien- oder Einzelanfertigungen erfüllen wir nach Kundenwunsch.

Leistungen für lhr Unternehmen
Zum Beispiel:
Digitaldruck in Farbe und schwarz/weiß
Sophie-Scholl-Schule Hanau

Brockenhaus Hanau
Aktuelle Veranstaltungen
und Raumvermietung.

18.04.2018

Werkstatt im Wandel - Neues Positionspapier der Bundesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen (BAG WfbM)

vorstandspapier2018.pdf

News

30.06.2014
3. Hanauer 24h-Lauf für einen guten Zweck

41 Teams und 161 Stundenläufer erkämpften über 20.660 Euro an Spenden

Es wurde gerannt, gefahren, geschwitzt und gelacht und vor allem gemeinsam Sport getrieben. Alles für einen guten Zweck. Das Herbert-Dröse-Stadion in Hanau war auch dieses Mal Austragungsort für den 24h-Lauf. Unter dem Motto „Laufen macht dreifach Schule“ stürzten sich am 28./29. Juni 2014 41 Teams und 161 Stundenläufer in dieses einmalige Erlebnis, das bei vielen Teilnehmern zu den Laufhöhepunkten des Jahres gehörte.

Der Startschuss fiel am Samstag um 12 Uhr. Von da an galt es für jeden Läufer, 24 Stunden lang so viele Runden wie möglich zu drehen. Von jedem Team musste immer mindestens ein Läufer auf der Strecke sein – auch tief in der Nacht. Das wiederum führte zu schwierigen Bedingungen, denn nun kamen noch Regen, Müdigkeit, Flutlicht und kältere Temperaturen hinzu. Nachts musste aufgrund des starken Regens, dass Rennen für ca. 1,5 Stunden unterbrochen werden.  Doch die Läufer blieben standhaft und kämpften sich tapfer durch die Nacht bis zum nächsten Morgen hindurch. Unterstützt wurden sie dabei von Zuschauern, einem Musikprogramm und den Anfeuerungsrufen anderer Teilnehmer. Die meisten zogen sich hin und wieder zurück in mitgebrachte Zelte, um sich auszuruhen oder ein paar Stunden zu schlafen, um dann erneut das Beste aus sich herauszuholen.

Insgesamt wurden beim diesjährigen 24-Lauf 25.222 Runden zurückgelegt. Ein tolles Ergebnis! Bei den Ultra-Teams (bis 10 Läufer pro Gruppe) siegte die „HOLA-RENNT-PRO“ mit 893 Runden. Bei den Maxi-Teams (bis 15 Läufer pro Team) setzte sich die Mannschaft „Selbolder Raal II) mit 793 Runden an die Spitze. Und bei den Einzelläufern siegte „Der Schlafwandler“ mit unglaublichen 334 Runden.

Das Team „anders als du denkst“ absolvierte 632 Runden und belegte am Ende den 11. Rang der Gesamtwertung bei den Maxiteams (11-15 Läufer pro Gruppe). Wirft man einen Blick auf die Spendenbeträge, dann belegte das Team „anders als du denkst“ sogar den zweiten Platz hinter dem Team „Ludwig Wollweber Bansch“.

Beim 24h-Lauf kam ein Erlös von 20.668,82 Euro zusammen. Dieser Betrag kommt nun der Sophie-Scholl-Schule Hanau, der Frida-Kahlo-Schule Bruchköbel und der Friedrich-Fröbel-Schule Hanau zugute.

Team „anders als du denkst“: Pablo Acker, Ali Husselin Ahmed, Tanja Deister, Timo Kleespies, Trojan Kwiek, Bettina Müller, Dorothee Müller, Jürgen Müller, Deniz Oturgan, Lars Schaffer, Joachim Schröck, Tanja Schmidt, Bianca Schüßler, Sascha Schüßler und Peter Tewesmeier   

Datenschutz
Lesen Sie jetzt hier unsere Datenschutzerklärung.


Jetzt E-Bikes mieten!
Jahresbericht 2016
Hofgut Marjoß
Bio-Lebensmittel vom Hofgut Marjoß. Der reine Genuss!