Geprüfte Sicherheit
Sicherheit ist oberstes Gebot:
Unsere Leistungen im Digitalen Dokumentenmanagement
Bildung inklusive
Neue Kurse ab Herbst 2018.

Leistungen für Ihr Unternehmen
Unsere Schreinerei hat sich auf die Schwerpunkte Imkereibedarf und Palettenbau spezialisiert. Andere Serien- oder Einzelanfertigungen erfüllen wir nach Kundenwunsch.

Leistungen für lhr Unternehmen
Zum Beispiel:
Digitaldruck in Farbe und schwarz/weiß
Sophie-Scholl-Schule Hanau

Brockenhaus Hanau
Aktuelle Veranstaltungen
und Raumvermietung.

18.04.2018

Werkstatt im Wandel - Neues Positionspapier der Bundesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen (BAG WfbM)

vorstandspapier2018.pdf

News

09.06.2013
Alle feierten mit
Mitmachen und genießen – das wurde beim „Fest der Sinne“ der Lebenshilfe Schlüchtern und der Schlüchterner Einrichtungen des BWMK (Behinderten-Werk Main-Kinzig e.V.) erneut in die Tat umgesetzt. Der Verein organisierte das Fest in den Bergwinkel-Werkstätten des BWMK, und Menschen mit und ohne Handicap beteiligten sich daran.

Der Name des Festes war Programm und so wurde für alle Sinne etwas geboten. Die Johann-Peter-Schäfer-Schule aus Friedberg informierte über ihr Angebot als Blindenschule und hatte einen Parcours aufgebaut, den die Gäste mit verbundenen Augen und einem Blindenstock bewältigen mussten. Der Tastsinn konnte beim Töpfern, Basteln und Aufgaben zur Sinneswahrnehmung erprobt werden, die die Tagesförderstätte Schlüchtern, die Heinrich-Hehrmann-Schule sowie die Beratungs- und Frühförderstelle Schlüchtern anboten. Die Kita des BWMK in Schlüchtern bastelte mit den Besuchern Armbändchen. Vor allem aber wurde der Geschmackssinn verwöhnt: Der Türkisch-Islamische Kulturverein Schlüchtern bot türkische Spezialitäten zum Mittagessen an, die ortsansässigen Landfrauen servierten Kaffee und Kuchen, und die Wohnstätte Rudolf-Pabst-Haus des BWMK verkaufte Waffeln und Cocktails.

Kleine handgemachte Taschen warteten am Info-Stand der „Bergwinkler“, der Multiple-Sklerose-Gruppe Schlüchtern-Steinau-Sinntal, auf Käufer. Die Lebenshilfe veranstaltete eine Tombola und hatte einen Bücherflohmarkt organisiert. Stimmungsvolle Musik spielten die „Belcandos“ aus Sterbfritz und die Bläserklasse sowie die Regenbogenschulband der Stadtschule Schlüchtern. Tanzdarbietungen zeigten die Hip-Hop-Gruppe und die „Happy Dance Kids“. Ein Höhepunkt des Festes war die Aufführung der Theatergruppe „Ausblick“ des BWMK-Wohnverbundes Schlüchtern: Mit ihrer Interpretation von „Schneewittchen“ unter der Regie von Romana Spensberger sorgten die Akteure für viel Unterhaltung und ernteten viel Applaus und Lob. „Trotz des schlechten Wetters sind viele Gäste gekommen“, resümiert Karin Grauel, Vorsitzende der Lebenshilfe Schlüchtern. „Wir sind vollauf zufrieden. Alle Beteiligten haben ihre Talente zum Einsatz gebracht und zu einem lebendigen, schönen Fest beigetragen.“

Datenschutz
Lesen Sie jetzt hier unsere Datenschutzerklärung.


Jetzt E-Bikes mieten!
Jahresbericht 2016
Hofgut Marjoß
Bio-Lebensmittel vom Hofgut Marjoß. Der reine Genuss!