Geprüfte Sicherheit
Sicherheit ist oberstes Gebot:
Unsere Leistungen im Digitalen Dokumentenmanagement
Bildung inklusive
Neue Kurse ab Herbst 2018.

Leistungen für Ihr Unternehmen
Unsere Schreinerei hat sich auf die Schwerpunkte Imkereibedarf und Palettenbau spezialisiert. Andere Serien- oder Einzelanfertigungen erfüllen wir nach Kundenwunsch.

Leistungen für lhr Unternehmen
Zum Beispiel:
Digitaldruck in Farbe und schwarz/weiß
Sophie-Scholl-Schule Hanau

Brockenhaus Hanau
Aktuelle Veranstaltungen
und Raumvermietung.

18.04.2018

Werkstatt im Wandel - Neues Positionspapier der Bundesarbeitsgemeinschaft der Werkstätten für behinderte Menschen (BAG WfbM)

vorstandspapier2018.pdf

News

01.10.2012
Erfrischende Märchen-Variationen
„Die Welt braucht verrücktere Kunst“ sagt einer der Mitarbeiter, die seit Anfang dieses Jahres im KunstRaum des Brockenhauses Hanau tätig sind. Und warum? „Weil sie uns weiterdenken lässt.“  Nun eröffneten die Künstlerinnen und Künstler in der ehemaligen Wallonischen Kirche in Hanau in der Französischen Allee 12 eine Ausstellung unter dem Motto „Der gestiefelte Kater und seine märchenhaften Freunde“. Dort gibt es allerlei Fantastisches, Buntes und wahrhaft Märchenhaftes zu entdecken. Passend zum Jubiläumsjahr „200 Jahre Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm“ präsentierten die Aktiven des KunstRaums absolut erfrischende Variationen eines Themas, das weltweit bereits millionenfach in Worten und Bildern Ausdruck fand.


Besucher der Aussstellung im Diakoniezentrum Hanau


Freude und Aufregung kennzeichneten die Vernissage, zu der die Künstlerinnen und Künstler eingeladen hatten. Die Besucher – unter ihnen auch Hanaus Stadtverordnetenvorsteherin Beate Funck – strömten zahlreich, und die Künstlergruppe freute sich sichtlich über den Erfolg. Anfang dieses Jahres hat das das Behinderten-Werk Main-Kinzig e.V. (BWMK) im Brockenhaus Hanau in der Lamboystraße 52 ein Beschäftigungsprojekt für Menschen mit Beeinträchtigungen gestartet. In der prächtigen Jugendstilvilla im Stadtviertel Lamboy gibt es ein Café mit hauseigener Rösterei, eine Zigarrenmanufaktur und ein Kunstatelier; insgesamt sind dort 17 Menschen mit Behinderung im Einsatz.


Hänsel und Gretel

Die Frauen und Männer, die im KunstRaum schöpferisch tätig sind, werden von Martina Roth und Nicole Pietschmann unterstützt. Es geht darum, gemeinsam Gestaltungsprozesse in Gang zu setzen, mit Materialien zu experimentieren sowie unterschiedliche künstlerische Techniken zu erlernen oder zu optimieren. „Der künstlerische und kreative Bereich bietet viele Möglichkeiten, die fachliche und persönliche Entwicklung eines Menschen zu fördern“, erklärt Gestaltungstherapeutin  Martina Roth. Mehrere Wochen lang hat sie mit den Aktiven des KunstRaums an dem Thema „Märchen“ gearbeitet. Zur Inspiration wurden Märchen gelesen, Ausstellungen besucht und unzählige Bilder und Illustrationen studiert.
So vorbereitet, wagten sich die Frauen und Männer an ihre eigenen Märchenbilder. In der Ausstellung im Diakoniezentrum der Kathinka-Platzhoff-Stiftung (ehemalige Wallonische Kirche) sind nun unterschiedliche Werke mit viel Charakter und individueller Note zu bewundern.

Auffallend sind Märchenmotive expressionistischen Stils, während direkt daneben Surreales oder Naives hängt. Das freundliche Schneewittchen breitet die Arme aus, als wolle es die ganze Welt umarmen. Hänsel und Gretel stehen die Haare zu Berge, während die „Außerirdische Prinzessin“ wohl auf einen ganz besonderen Prinz wartet.
In der Galerie des Diakoniezentrums in der Französischen Allee 12 in Hanau können Gäste also ganz besondere Entdeckungen machen. Die Bilder sind so vielfältig und fantasievoll wie ihre Erschaffer – und die historischen Kirchenmauern bilden einen interessanten Kontrast zu dieser knallbunten, skurrilen Märchenwelt. Die Ausstellung ist bis zum 26. Oktober 2012 montags bis freitags jeweils
von  9 bis 11.30 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr geöffnet. Diakonisches Zentrum, Französische Allee 12, Hanau.
Datenschutz
Lesen Sie jetzt hier unsere Datenschutzerklärung.


Jetzt E-Bikes mieten!
Jahresbericht 2016
Hofgut Marjoß
Bio-Lebensmittel vom Hofgut Marjoß. Der reine Genuss!